Vampirlifting (PRP)
Strahlende Haut – Strahlendes Gesicht

Vampirlifting im Ästhetikzentrum Hamm

Ein strahlendes Gesicht durch ein Vampirlifting: Im Rahmen der Eigenbluttherapie können wir plättchenreiches Plasma (PRP) aus deinem Blut für die ästhetische Behandlung weiterverwenden. Das aufbereitete Eigenblut eignet sich optimal für die Aufpolsterung und Faltenreduzierung deiner (Gesichts-)Haut. Ebenso können wir Haarausfall mit dieser Methode entgegenwirken und dir zu einer vollen Haarpracht verhelfen.

Und das Gute: Wir verwenden keine Fremdstoffe und können daher von einem ganz natürlichen Verjüngungseffekt sprechen. Die genaueren Behandlungsmöglichkeiten des Vampirliftings können wir bei einem persönlichen Gespräch bei uns in der Praxis besprechen.

Gesellschaftsfähig
In der Regel sofort.

Kosten
PRP Gesicht
Augen: ab 150,- € inkl. MwSt.
Full Face: ab 350,- € inkl. MwSt.

Haarausfall
Haaransatz/Schläfen: ab 200,- € inkl. MwSt.
Gesamte Kopfhaut: ab 350,- € inkl. MwSt.

Weitere Informationen zum Vampirlifting

  • Was ist ein Vampirlifting bzw. die PRP-Methode?

    Das Vampirlifting hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erlebt und erfreut sich großer Beliebtheit. Bei der PRP-Methode entnehmen wir venöses Eigenblut und verarbeitet dieses weiter, sodass wir letztendlich plättchenreiches Plasma erhalten. Dieses Plasma können wir nun in die zu behandelnden Bereiche injizieren. Dort hat das Plasma einen Anti-Aging-Effekt, der Falten reduziert und deine Haut strahlen lässt.

  • Wie lange hält ein Vampirlifting?

    Nach gut 4 Wochen hat sich die Wirkung des Eigenblutes vollkommen entfaltet. Von nun an sollte die Wirkung zwischen 1 und 3 Jahren erhalten bleiben.

  • Was bewirkt ein Vampirlifting?

    Der Effekt des Vampirliftings ist mit einer Verjüngung der Haut zu vergleichen. Die Haut gewinnt durch die Behandlung an Volumen und Spannkraft zurück. Generell kann die Wirkung der PRP-Methode als sehr effektiv beschrieben werden, die sichtbare Ergebnisse und Verbesserungen erzielt.

  • Ist PRP gefährlich?

    Die PRP-Therapie zählt zu einem der sichersten Eingriffe in der ästhetischen Medizin, da die Behandlung sehr risikoarm ist. Der Vorteil gegenüber anderen Behandlungen, der das Vampirlifting so sicher macht, ist der Verzicht auf Fremdstoffe bei der Behandlung. Es werden ausschließlich körpereigenen Substanzen verwendet. So können auch keine Unverträglichkeiten im Laufe der Behandlung auftreten.

  • Wofür kann die PRP-Methode verwendet werden?

    Generell wird die PRP-Methode für ein verjüngendes Aussehen verwendet – und zwar in diversen Bereichen des Körpers. Wir bieten dir ein Vampirlifting bei Fältchen im Gesicht und Dekolleté. Aber auch gegen Haarausfall kann das Vampirlifting eine effektive Methode sein.

Weitere Behandlungsleistungen